Erweitern Sie das in Windows Server 2012 ausgegraute Volume.

Volume erweitern in Windows Server 2012 r2 ausgegraut In der nativen Datenträgerverwaltung von Windows Server 2012 (r2) gibt es die Funktionen „Volume verkleinern“ und „Volume erweitern“. Wenn das Laufwerk C: voll wird, versuchen einige Leute, die Partition zu verkleinern und C zu erweitern ... Mehr erfahren

Erweitern Sie das in Windows Server 2008 R2 ausgegraute / deaktivierte Volume.

Volume erweitern ausgegraut in Windows Server 2008 R2 Windows Server 2008 Laufwerk C erweitern ausgegraut In der Windows Server 2003 Datenträgerverwaltungskonsole können Sie nur einige grundlegende Vorgänge ausführen, z. B. Partition erstellen, Partition löschen und formatieren, ändern … Mehr erfahren

Warum sollte das Volume in Windows Server 2016 ausgegraut werden?

Volume erweitern ist in Windows Server 2016 ausgegraut. Dasselbe gilt für andere Versionen, Windows Server 2016 verfügt über ein natives Datenträgerverwaltungstool. Es verfügt über die Funktion „Volume erweitern“, um die Partitionsgröße zu erhöhen. Wenn die Systempartition C voll wird, werden viele Server … Mehr erfahren