Wie kann ich das Festplattenlaufwerk in Windows Server 2008 (R2) neu partitionieren?

Die meisten Server 2008-Benutzer hatten das gleiche Problem wie das System C-Laufwerk hat nicht genügend Speicherplatz, C Laufwerk voll werden LÖSCHEN Kein freier Speicherplatz mehr. Was tun in dieser Situation von vorne anfangen? Nein, das möchte niemand tun. In diesem Artikel werde ich Ihnen zeigen, wie Sie ein vorhandenes Laufwerk neu partitionieren können, ohne Windows neu zu installieren. Es gibt zwei Optionen für die Neupartitionierung der Festplatte: die in Windows Server 2008 integrierte Festplattenverwaltungskonsole und die professionelle Partitionssoftware von Drittanbietern. In der Datenträgerverwaltungskonsole können Sie nur und verringern Partitionsgröße erhöhen. Mit Server-Partitionssoftwarekönnen Sie viel mehr tun, z. B. freien Speicherplatz neu zuweisen, Partition verkleinern und erweitern, split und Partitionen zusammenführenusw. Tatsächlich ist es sehr einfach, die Windows Server 2008-Festplatte neu zu partitionieren.

Festplatte in der Datenträgerverwaltungskonsole neu partitionieren

Öffnen Sie diese Konsole, indem Sie auf klicken Server-Manager unten links und neben Startscrollen Sie nach unten zu Schränke > Disk-Management.

In Server 2008 DM können Sie alle verbundenen Festplatten sowie alle Partitionen auf einer einzelnen Festplatte anzeigen. Die einzige Möglichkeit dazu Partitionsgröße ändern ist Volumen verkleinern und Volumen erweitern.

So verringern Sie die Partitionsgröße:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Volume und wählen Sie "Volume verkleinern".
  2. Geben Sie im nächsten Fenster den zu verkleinernden Speicherplatz ein. Der gesamte verfügbare Speicherplatz wird standardmäßig verkleinert.
  3. Bestätigen und fortfahren.

Begrenzung des Schrumpfvolumens:

Sie können dieses Volume nicht über die Position hinaus verkleinern, an der sich nicht verschiebbare Dateien befinden. Nach Angaben von Microsoft können die "nicht verschiebbaren" Dateien Auslagerungsdateien, Ruhezustand und andere große Dateien sein.

So erhöhen Sie die Partitionsgröße:

Nicht jede Partition kann erweitert werden. Voraussetzung für die Verwendung von Extend Volume:

  1. Diese Partition sollte im NTFS- oder RAW-Format vorliegen.
  2. Es muss sein benachbart Nicht zugewiesener Speicherplatz hinter dieser Partition.

Schritte:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Laufwerk und wählen Sie "Volume erweitern".
  2. Bestätigen Sie den Assistenten zum Erweitern des Volumes und fahren Sie fort.
  3. Wählen Sie im nächsten Fenster die verfügbare Festplatte und den nicht zugewiesenen Speicherplatz aus.
  4. Bestätigen und fortfahren.

Wenn Sie versuchen, das Laufwerk C durch Verkleinern des benachbarten Laufwerks D (oder eines anderen Laufwerks) zu erweitern, ist dies nicht möglich, da sich der nicht zugewiesene Speicherplatz hinter D und nicht in C befindet.

Partitionslaufwerk mit Partitionssoftware neu partitionieren

Mit Serverpartitionssoftware von Drittanbietern können Sie das Server 3-Laufwerk ohne große Einschränkungen problemlos neu partitionieren. Solange auf einem Laufwerk auf derselben Festplatte freier Speicherplatz vorhanden ist, können Sie dies tun Erweitern Sie das Laufwerk C, indem Sie den freien Speicherplatz hinzufügen.

Schritt 1: Herunterladen NIUBI Partition EditorKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk D: und klicken Sie auf „Resize/Move Volume" sehen.

Volumen erweitern

Schritt 2: Ziehen Sie im Popup-Fenster die links Grenze nach rechts um freien nicht zugewiesenen Speicherplatz zu generieren.

Laufwerk verkleinern

Ziehen Sie, um die Größe zu ändern

Eine detaillierte OK und zurück zum Hauptfenster, in dem 20 GB nicht zugewiesener Speicherplatz hinter Laufwerk C: erstellt wurden.

Das Volumen schrumpfte

Schritt 3: Rechtsklick C fahren und wählen Sie "Resize/Move VolumeZiehen Sie im Popup-Fenster erneut die Taste Recht Grenze nach rechts um den nicht zugewiesenen Platz zu halten.

Laufwerk C verlängern

Volumen erweitern

Eine detaillierte OK und zurück zum Hauptfenster, wo das Laufwerk C auf 50 GB erweitert wurde, indem der freie Speicherplatz von 20 GB von D gedrückt gehalten wurde. Drücken Sie Apply oben links zum Ausführen fertig!

Lautstärke erweitert

Wenn in D genügend freier Speicherplatz vorhanden ist, können Sie mehr freien Speicherplatz herausnehmen und dem Laufwerk C hinzufügen. Wenn in D nicht genügend freier Speicherplatz vorhanden ist, erhalten Sie möglicherweise freien Speicherplatz von einem anderen Laufwerk auf derselben Festplatte.

Videoanleitung zur Neupartitionierung der Server 2008-Festplatte:

Neupartitionierung

Ich empfehle immer, die Festplatte unter Windows Server 2008 neu zu partitionieren NIUBI Partition Editor. Besser als andere Tools, integriert einzigartiger Rollback-Schutz Technologie, mit der der Server vor dem Ändern der Größe auf den Status zurückgesetzt werden kann, selbst wenn beim Ändern der Größe ein Stromausfall oder ein anderes Hardwareproblem aufgetreten ist. Außerdem hilft der einzigartige Algorithmus zum Verschieben von Dateien beim Ändern der Partitionsgröße 30% -300 schneller als andere Werkzeuge, die streng getestet wird. Es unterstützt alle Arten von Hardware-RAID (z. B. RAID 0/1/5/10) mit jedem RAID-Controller. VMware / Hyper-V, HDD, SSD und USB-Disk werden unterstützt.

Mehr erfahren Herunterladen