Verschieben / Hinzufügen / Zusammenführen von nicht zugewiesenem Speicherplatz in Windows Server 2012

Wie bei der Vorgängerversion von Server 2008 gibt es in Windows Server 2012 ein natives Datenträgerverwaltungstool, mit dem Sie die Datenträgerpartition verwalten können. Neben dem Erstellen, Löschen und Formatieren von Partitionen können Sie das Volume verkleinern, um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erstellen und die Partition um zusammenhängenden nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erweitern. Viele Benutzer geben jedoch das Feedback, dass sie nach dem Verkleinern einer Partition keinen nicht zugewiesenen Speicherplatz zum Laufwerk C verschieben oder hinzufügen können. In diesem Artikel werde ich Ihnen zeigen, wie Sie den Speicherort für nicht zugewiesenen Speicherplatz verschieben und nicht zugewiesenen Speicherplatz zum Laufwerk C in Windows Server 2012 (r2) hinzufügen / zusammenführen.

Wo Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz erhalten

Nicht zugewiesener Speicherplatz gehört zu keiner Festplattenpartition. Er kann zum Erstellen eines neuen Volumes oder zum Erweitern eines anderen Volumes verwendet werden. Wenn Sie einer Partition nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen, wird dieser in freien Speicherplatz geändert, ohne dass Daten verloren gehen. Viele Benutzer möchten nicht zugewiesenen Speicherplatz mit dem Laufwerk C auf dem Windows 2012-Server zusammenführen, sind jedoch fehlgeschlagen. Um dieses Problem zu lösen, sollten wir zunächst wissen, wie man nicht zugewiesenen Speicherplatz erhält.

1. Volumen verkleinern

mit Volume verkleinern Funktion können Sie leicht nicht zugewiesenen Speicherplatz erhalten, indem Sie ein vorhandenes Laufwerk verkleinern.

  1. PressE Windows + X Tasten zusammen und klicken Disk-Management in der Liste.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, für das Sie freien Speicherplatz freigeben möchten, und klicken Sie auf Volume verkleinern.
  3. Geben Sie den Speicherplatz ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Verkleinern.

Siehe detailliert Schritte zum Verkleinern des Volumes in Windows Server 2012.

2. Volume löschen

  1. Öffnen Sie die Datenträgerverwaltung
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, das Sie löschen möchten, und wählen Sie „Volume löschen“Wird der gesamte Speicherplatz dieses Laufwerks in Nicht zugewiesen geändert.

Was ist der Unterschied

Wenn Sie beispielsweise das Laufwerk D: in der Datenträgerverwaltung verkleinern, befindet sich der nicht zugewiesene Speicherplatz rechts neben dem Laufwerk D. nicht benachbart zu C fahren. Wenn Sie Laufwerk D: löschen, ist nicht zugewiesener Speicherplatz benachbart auf C fahren.

So fügen Sie dem Laufwerk C nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu

Zum Zusammenführen von nicht zugewiesenem Speicherplatz in Windows Server 2012 (r2) gibt es zwei Arten von Tools: Datenträgerverwaltung und Festplattenpartitionssoftware von Drittanbietern. Die Funktion "Volume erweitern" kann nur nicht zugewiesenen Speicherplatz mit der zusammenhängenden Partition zusammenführen auf der Linken. Wenn Sie D oder eine andere Partition mit der Datenträgerverwaltung verkleinert haben, kann dieses Tool daher nicht zugewiesenen Speicherplatz nicht mit Laufwerk C zusammenführen. Nur wenn Sie das Laufwerk D löschen, um zusammenhängenden nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten, kann Ihnen die Datenträgerverwaltung helfen.

Um dem Laufwerk C auf dem Windows 2012-Server nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzuzufügen, ist Software von Drittanbietern die bessere Wahl, da nicht zugewiesener Speicherplatz in einem Schritt zu einer zusammenhängenden Partition zusammengeführt werden kann. Es ist auch in der Lage, nicht zugewiesenen Speicherplatz auf einer nicht benachbarten Partition auf derselben Festplatte zu verschieben und hinzuzufügen.

Führen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz auf dem Laufwerk C in der Datenträgerverwaltung zusammen

Wie oben erläutert, können Sie nur dann, wenn Sie das zusammenhängende D-Laufwerk gelöscht haben, dem C-Laufwerk in der Server 2012-Datenträgerverwaltung nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen. Führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Klicken Sie in der Datenträgerverwaltung mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C, und klicken Sie auf "Volume erweitern".
  2. Verfügbarer nicht zugewiesener Speicherplatz ist standardmäßig im Popup-Fenster "Volume-Assistenten erweitern" ausgewählt. Klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.
  3. Klicken Sie auf Fertig stellen, um die Zusammenführung zu bestätigen und zu starten.

Wenn Sie das Laufwerk D verkleinert und rechts nicht zugewiesenen Speicherplatz erhalten haben, kann die Datenträgerverwaltung nicht zugewiesenen Speicherplatz nicht mit Laufwerk C, E oder einer anderen Partition zusammenführen. Dazu müssen Sie Software von Drittanbietern ausführen.

Verschieben / Hinzufügen von nicht zugewiesenem Speicherplatz zum Laufwerk C mit Partitionssoftware

Um diese Aufgabe zu erfüllen, ist es wichtig, ein sicheres Partitionstool auszuführen. Andernfalls besteht ein potenzielles Datenverlustrisiko. Besser als andere Tools, NIUBI Partition Editor verfügt über leistungsstarke Virtual Mode-, Cancel-at-Well- und 1-Sekunden-Rollback-Technologien zum Schutz Ihres Systems und Ihrer Daten. Sie müssen nur die Festplattenzuordnung dieses Tools per Drag & Drop verschieben.

So verschieben Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in Windows Server 2012 (r2):

Schritt 1: Herunterladen und installieren NIUBI Partition EditorKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk D: und wähle “Resize/Move Volume".

Ändern Sie die Größe des Volumens

Schritt 2: Im Popup-Fenster Ziehen Sie die Mitte nach rechtsDann wird nicht zugewiesener Speicherplatz auf die linke Seite des Laufwerks D verschoben.

Partition verschieben

Nicht zugeordnet verschieben

Klicken Sie OK und zurück zum Hauptfenster klicken Apply oben links, um wirksam zu werden.

Nicht zugeordnet bewegt

So führen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz auf Laufwerk C: in Server 2012 r2 zusammen:

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C und wählen Sie „Resize/Move Volume".

Ändern Sie die Größe des Laufwerks c

Schritt 2: Ziehen Sie im Popup-Fenster die Recht Grenze nach rechtsDann wird nicht zugewiesener Speicherplatz mit Laufwerk C kombiniert.

Kombinieren Sie nicht zugewiesene

Nicht zugeordnet zusammenführen

Schritt 3: Klicken Sie auf OK und zurück zum Hauptfenster klicken Apply Taste, um wirksam zu werden.

Nicht zugeordnet zusammengeführt

Wenn Sie ein Hardware-RAID-Array verwenden, führen Sie einfach die gleichen Schritte aus. Es gibt keinen Unterschied. Wenn Sie einer Partition auf einer anderen separaten Festplatte nicht zugewiesenen Speicherplatz verschieben oder hinzufügen möchten, kann dies keine Software tun, da die Größe einer Festplatte festgelegt ist. Wenn Ihre gesamte Systemfestplatte voll ist, können Sie Kopieren Sie es in ein größeres und erweitern Sie die Partition mit zusätzlichem Speicherplatz.

Mehr Erfahren Herunterladen, um es zu versuchen