Fix Extend Volume in Windows Server 2012 einfach ausgegraut!

Viele Serveradministratoren wissen, dass die Größe der Partition am schnellsten behoben werden kann, wenn das Problem mit dem Speicherplatz behoben wird. In der Windows Server 2012-Datenträgerverwaltungskonsole können Sie eine Partition mit verkleinern und erweitern Volume verkleinern or Volume erweitern, die von der vorherigen Version - Windows Server 2008 - geerbt wurden. In Windows Server 2012 wurde in der Datenträgerverwaltung nichts Neues hinzugefügt oder verbessert. Wie bei früheren Editionen treten in Server 2012 weiterhin Probleme auf - Volume erweitern ist grau Wenn Sie versuchen, eine Partition zu erweitern. Dies ist ein wenig komplex, so dass viele Leute nicht wissen, warum sie überhaupt nach Google suchen. In diesem Artikel zeige ich Ihnen alles Mögliche Gründe und wie Sie das auf Windows Server 2012 (R2) abgeblendete Erweiterungsvolumen auf einfache Weise beheben können.

Volumen erweitern ist ausgegraut

Warum in Server 2012 abgeblendetes Volume erweitern?

Zum besseren Verständnis muss ich etwas tun, das dazu führt, dass dieses Problem erneut auftritt.

Szenario 1

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf ein Laufwerk ohne zusammenhängenden nicht zugewiesenen Speicherplatz klicken, ist Extend Volume absolut ausgegraut.

C kann nicht verlängert werden

Szenario 2

Die meisten Leute wollen D verkleinern, um C zu erweitern. Versuchen wir also, D zuerst zu verkleinern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf D: und wählen Sie "Volumen verkleinern".

Schrumpfantrieb D.

Verkleinern Sie 10 GB Speicherplatz.

Schrumpfantrieb D.

Jetzt wurden 10 GB freier Speicherplatz aus D entfernt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C, aber Volume erweitern ist weiterhin deaktiviert.

Lautstärke erweitern deaktiviert

Szenario 3

Von Microsoft sollte es ein Laufwerk geben, um es zu erweitern benachbart Nicht zugewiesener Speicherplatz, wie wäre es dann mit dem Löschen von D?

Laufwerk D löschen

Hab es geschafft, aber Extend Volume ist immer noch ausgegraut!

C kann nicht verlängert werden

Szenario 4

Auf dem Screenshot ist immer noch kein nicht zugewiesener Speicherplatz vorhanden. Dies kann durch die erweiterte Partition verursacht werden. Löschen Sie daher alle Volumes in der erweiterten Partition und versuchen Sie es erneut.

Volume E löschen

Löschen Sie die erweiterte Partition.

Erweiterte Partition löschen

Jetzt wird der Speicherplatz als nicht zugewiesen angezeigt, und Volume erweitern wird verfügbar.

Erweitern verfügbar

Die Gründe, warum Extend Volume in Server 2012 abgeblendet ist:

  1. Sie können das FAT32-Dateisystem verwenden. Nach Microsoft-Erklärung kann nur die Partition im NTFS- und RAW-Format erweitert werden.
  2. Es gibt kein benachbart Nicht zugeordneten Speicherplatz. Nur wenn der nicht zugewiesene Speicherplatz neben und auf der rechten Seite des Laufwerks C liegt, können Sie das Laufwerk C um den nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitern.
  3. Wenn sich das benachbarte Laufwerk D in der erweiterten Partition befindet, können Sie das Laufwerk C nicht durch einfaches Löschen von D erweitern. Sie sollten löschen alle Volumes in der erweiterten Partition und löschen Sie dann die ganz Erweiterte Partition.

Was tun, wenn Volume erweitern deaktiviert ist?

Es ist absolut ein BAD Idee zu löschen Laufwerk D sowie andere Volumes in der erweiterten Partition. Stattdessen können Sie BEWEGUNG Der nicht zugewiesene Speicherplatz mit Partitionssoftware.

Schritte zum Verschieben Nicht zugewiesen und Volumen erweitern

Öffnen wir zunächst die Datenträgerverwaltung:

Disk-Management

Wie Sie sehen, ist das Laufwerk C 39.66 GB groß und der nicht zugewiesene Speicherplatz von 10 GB (von D verkleinert) befindet sich hinter D:.

Herunterladen und starten NIUBI Partition EditorDas Layout der Festplattenpartition ist mit der Festplattenverwaltung identisch.

Partitionseditor

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk D und wählen Sie „Resize/Move Volume" sehen.

Ändern Sie die Größe des Volumens

Schritt 2: Im Popup-Fenster Ziehen Sie die mittlere Position nach rechts.

Ziehen zum bewegen

Partition verschieben

Eine detaillierte OK und zurück zum Hauptfenster, in dem der nicht zugewiesene Speicherplatz von 10 GB hinter Laufwerk C: verschoben wurde.

Nicht zugeordnet bewegt

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C und wählen Sie „Resize/Move Volume" nochmal. Ziehen Sie im Popup-Fenster die rechter Rand nach rechts um den nicht zugewiesenen Platz zu halten.

Zum Erweitern ziehen

Volumen erweitern

Schritt 4: Eine detaillierte OK und zurück zum Hauptfenster, in dem der nicht zugewiesene Speicherplatz von 10 GB dem Laufwerk C hinzugefügt wurde. Klicken Apply oben links zum Ausführen fertig.

Lautstärke erweitert

Überprüfen Sie die Datenträgerverwaltung:

Lautstärke erweitert

C-Laufwerk auf 49.66 GB erhöht.

Zusammenfassend

In diesem Artikel wurde erläutert, warum das in Windows Server 2012 abgeblendete Volume erweitert wird NIUBI Partition Editor zu bewegen den nicht zugewiesenen Speicherplatz und dann können Sie Laufwerk C einfach erweitern.

Mehr erfahren Herunterladen, um es zu versuchen