Wie kann ich das Volume in Windows Server 2012 erweitern?

Haben Sie beim Öffnen des Windows-Explorers festgestellt, dass das Laufwerk C rot geändert wurde? Wenn Sie dies tun, bedeutet dies das System C-Laufwerk hat keinen Platz mehr und wenig freier Speicherplatz übrig.

C Laufwerk rot

In dieser Situation sollten Sie dieses Volume besser mit freiem Speicherplatz auf anderen Laufwerken erweitern. Andernfalls ist kein freier Speicherplatz für die Installation von Windows-Updates, Systemstillständen oder sogar Abstürzen vorhanden.

Vorteile zur Volumenerweiterung

Durch Erweitern der Lautstärke können Sie den Speicherplatz auf dem Laufwerk C direkt erhöhen, ohne mit der Neuinstallation des Betriebssystems beginnen zu müssen. Solange auf einem Laufwerk derselben Festplatte nicht zugewiesener oder freier Speicherplatz vorhanden ist, können Sie das Laufwerk C erweitern. In diesem Artikel werde ich Ihnen zeigen, wie Sie das Volume unter Windows Server 2012 (R2) erweitern.

Methoden zum Erweitern des Festplattenlaufwerks in Server 2012

Um die Partition in Windows Server 2012 zu erweitern, gibt es drei Optionen: gemeinsame Diskpart-Leitung, Festplattenverwaltungs-Snap-In und Partitionierungssoftware von Drittanbietern.

Diskpart wurde von Server 2003 hinzugefügt, das über die allgemeine Eingabeaufforderung funktioniert und grundlegende und erweiterte Partitionsverwaltungsvorgänge wie das Verkleinern und Erweitern des Volumes ausführen kann. Die Eingabeaufforderung ist jedoch für die meisten Computerbenutzer schwierig. Daher hat Microsoft unter Windows Server 2008 die GUI-Funktion hinzugefügt, um das Volume in der Datenträgerverwaltungskonsole zu verkleinern und zu erweitern. Das Ändern der Größe von Volumes oder das erneute Partitionieren der Festplatte wird viel einfacher. Es gibt jedoch immer noch Einschränkungen, die die Verwendung von Anwendungen von Drittanbietern erfordern.

Weg 1 - Diskpart erweitert die Lautstärke

Das Erweitern eines Volumes oder einer Partition kann über die Befehlszeilenschnittstelle und die folgenden Schritte zum Erweitern des Volumes in Windows Server 2012 erfolgen:

Step1: Drücken Sie Windows LÖSCHEN R zu öffnen Run, Typ CMD und drücken Sie Weiter.

Step2: Art Diskpart im Eingabeaufforderungsfenster.

Step3: Art list diskDrücken Sie die Eingabetaste und geben Sie ein Partition auflisten. (Mit diesem Vorgang werden Ihre vorhandenen Festplatten und Partitionen angezeigt.

Step4: Art Wählen Sie Diskette 0, dann Wählen Sie Partition 1 (Wählen Sie das Datenträgervolumen aus, auf dem gearbeitet werden soll. In der Regel sollte dies der Datenträger sein 0 und Partition 1)

Step5: Art verlängern Größe = 1024 (1024 MB = 1 GB, wenn Sie die Größe nicht angeben, erweitert der Befehl die Partition, indem der gesamte verfügbare Speicherplatz auf dieser Festplatte verwendet wird.)

Hinweis: NUR wenn sich auf der rechten Seite benachbarter nicht zugewiesener Speicherplatz befindet, können Sie ein Volume erweitern.

Weg 2 - Erweitern Sie das Volume in der Server 2012-Datenträgerverwaltung

Die Aufgabe zum Erweitern des Volumes in Server 2012 Disk Management wird viel einfacher. Alle Schritte können im GUI-Assistenten ausgeführt werden.

Schritt 1: Rechtsklick "Windows"Unten links im Desktop und wählen Sie"Disk-Management.

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, das Sie erweitern möchten, und wählen Sie „Volume erweitern“. Beende das Extend Volume Wizard.

Volume erweitern verfügbar

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C klicken, Lautstärke erweitern ist ausgegraut, Warum?

Lautstärke verlängern ausgegraut

Weil es gibt benachbart Nicht zugewiesener freier Speicherplatz neben Laufwerk D, aber kein solcher Speicherplatz hinter C. Dies ist also die Hauptbeschränkung in der Windows Server 2012-Datenträgerverwaltung zum Erweitern der Datenträgerpartition. Wenn Sie das Laufwerk C erweitern möchten durch Schrumpfen D. oder andere Laufwerke, unmöglich in DM.

Weg 3 - Erweitern Sie die Partition mit einem Programm eines Drittanbieters

Um die Größe des Volumes unter Windows Server 2012 mit Software von Drittanbietern zu ändern und zu erweitern, müssen Sie zunächst eine zuverlässige und sichere Partitionssoftware auswählen Risiko Datenverlust beim Ändern der Größe von Festplattenpartitionen. Alle Partitionierungssoftware ändert alle Parameter der zugehörigen Festplatte, Partition und Dateien. Ein unzuverlässiges Programm kann sehr wahrscheinlich zu einem Systemstartfehler, Partitionsschäden und Datenverlust führen. Neben Softwarefehlern können auch Hardwareprobleme wie sehr geringer RAM-Speicher, hohe CPU-Auslastung, insbesondere Stromausfall, zu Datenverlust führen.

NIUBI Partition Editor ist NUR Programm, das sicherstellen kann 100% System- und Datensicherheit, weil es einzigartig integriert ist 1 zweite Rollback-Schutztechnologie, das kann automatisch Setzen Sie den Server auf den Status zurück, bevor Sie die Größe ändern ONE Zweitens: Wenn beim Ändern der Partitionsgröße Softwarefehler oder Hardwareprobleme auftreten, müssen Sie sich keine Sorgen mehr um das Betriebssystem und die Datensicherheit machen.

Einige Leute sagen "es ist egal, ich habe Backup". "Ja wirklich?" Wenn ein Schaden auftritt, kann es mehrere Stunden oder einen ganzen Tag dauern, das Betriebssystem und / oder die Daten wiederherzustellen, die Datenintegrität zu überprüfen und alles wieder normal zu machen, sodass der Server so lange offline bleibt.

Schritte zum Erweitern der Server 2012-Partition:

Schritt 1: Herunterladen NIUBI Partition EditorKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf D: Laufwerk und wählen Sie „Resize/Move Volume" sehen.

Ziehen Sie, um die Größe zu ändern

Schritt 2: Ziehen Sie im Popup-Fenster die links Grenze nach rechts um freien nicht zugewiesenen Speicherplatz zu generieren.

Laufwerk verkleinern

Ziehen Sie, um die Größe zu ändern

Eine detaillierte OK und zurück zum Hauptfenster, wo Sie 20 GB nicht zugewiesenen Speicherplatz sehen, der hinter Laufwerk C: erstellt wurde.

Nicht zugeordnete Raum

Schritt 3: Rechtsklick C fahren und wählen Sie "Resize/Move VolumeZiehen Sie im Popup-Fenster erneut die Taste Recht Grenze nach rechts um den nicht zugewiesenen Platz zu halten.

Laufwerk C verlängern

Halten Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz

Schritt 4: Klicken Sie auf OK und zurück zum Hauptfenster, wo Sie sehen, dass das Laufwerk C auf 60 GB erweitert wurde, indem 20 GB freier Speicherplatz von D entfernt wurden. Drücken Sie Apply oben links zum Ausführen fertig!

Partition in der Größe geändertNeben dem Einzigartigen 1 zweites Rollback Schutz, NIUBI Partition Editor hat viele Vorteile wie:

  1. Es ist 30% - 300% schneller als JEDES andere Tool, aufgrund seines einzigartigen Algorithmus zum Verschieben von Dateien. Es ist auch wichtig, die Betriebszeit auf einem Server zu reduzieren.
  2. Die Hot Resize-Technologie hilft dabei, die NTFS-Partition in Windows zu erweitern, ohne den Server neu zu starten.
  3. Im virtuellen Modus können Sie ausstehende Vorgänge in der Vorschau anzeigen, abbrechen oder wiederholen, bevor Sie zum Ausführen auf Übernehmen klicken.
  4. Mit der Cancel-at-Will-Technologie können Sie Vorgänge bei jedem Fortschritt abbrechen, ohne Daten zu verlieren. (Sie können mit anderen Tools nicht abbrechen, auch wenn Sie feststellen, dass die von Ihnen ausgeführten Vorgänge falsch sind. Andernfalls gehen Daten verloren.)
  5. Lokale / Wechseldatenträger, alle Arten von Hardware-RAID mit einem beliebigen RAID-Controller, virtuelle VMware / Hyper-V-Maschinen, USB-Datenträger und Speicherkarten werden unterstützt.
  6. 90 Tagesgeld-zurück-Garantie und 24 * 7 Online-Chat-Support.

Videoanleitung zum Erweitern der Lautstärke auf Server 2012 (R2)

Hinweis: Wenn Sie viele Server verwalten, NPE Enterprise Edition kann installiert werden unbegrenzt Server und PCs in Ihrer Organisation, unabhängig vom Standort.