Wie füge ich in Windows Server 2016 nicht zugewiesenen Speicherplatz zum Laufwerk C hinzu / füge ihn zusammen?

In der Windows Server 2016-Datenträgerverwaltungskonsole können Sie eine grundlegende Verwaltung durchführen, um Partitionen zu erstellen, Partitionen zu formatieren und zu löschen. Erweiterte Operation zum Verkleinern und Erweitern einer Partition. Wie der Name schon sagt, Nicht zugeordnete Raum ist der Speicherplatz, der von keiner Festplattenpartition verwendet wurde. Neben dem Erstellen neuer Laufwerke können Sie dem C-Laufwerk oder anderen Datenlaufwerken nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen, um die Partitionsgröße zu erhöhen.

Zum Hinzufügen oder Zusammenführen von nicht zugewiesenem Speicherplatz stehen zwei Optionen zur Verfügung: Windows-integrierte Datenträgerverwaltung oder Partitionssoftware von Drittanbietern. Die Fähigkeit der Datenträgerverwaltung ist schwach und das Hinzufügen / Zusammenführen funktioniert nur unter besonderen Bedingungen. Im Vergleich zu Windows DM ist Software von Drittanbietern sehr leistungsfähig. In diesem Artikel werde ich Ihnen detaillierte Schritte zum Hinzufügen / Zusammenführen von nicht zugewiesenem Speicherplatz zum Laufwerk C in Windows Server 2 mit beiden Tools zeigen.

Führen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz auf dem Laufwerk C in der Datenträgerverwaltung zusammen

Schritt 1: Rechtsklick Windows unten links und klicken Disk-Management.

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C: und wählen Sie „Volumen erweitern…"

Volumen erweitern

Schritt 3: Geben Sie im Popup-Fenster die Menge des nicht zugewiesenen Speicherplatzes ein und klicken Sie auf Weiter.

Geben Sie value ein

Schritt 4: Bestätigen Sie den Vorgang und klicken Sie auf „Ende" fortfahren.

Schichtannahme

Der nicht zugewiesene Speicherplatz wurde in kurzer Zeit dem Laufwerk C hinzugefügt.

Nicht zugeordnet zusammengeführt

Wenn sich jedoch ein anderes Laufwerk zwischen dem Laufwerk C und dem nicht zugewiesenen Speicherplatz befindet, Lautstärke erweitern ist ausgegraut Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C klicken.

Ausgrau verlängern

Hinweis: In der Server 2016-Datenträgerverwaltung kann nicht zugewiesener Speicherplatz nur in der linken angrenzenden Partition zusammengeführt werden.

Einige Benutzer möchten D verkleinern, um C zu erweitern. Nach dem Verkleinern von D haben sie jedoch festgestellt, dass es nicht möglich ist, nicht zugewiesenen Speicherplatz mit dem Laufwerk C zusammenzuführen, da die Option "Volume erweitern" deaktiviert ist. Eigentlich, wenn irgendein Werkzeug kann bewegen Aufgrund des nicht zugewiesenen Speicherplatzes hinter dem Laufwerk C kann dieses Problem leicht gelöst werden.

Verschieben Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz hinter das Laufwerk C.

Herunterladen und installieren NIUBI Partition Editorgibt es 10 GB nicht zugewiesenen Speicherplatz, der von D geschrumpft ist.

Nicht zugeordnet hinter D.

Schritt 1: Rechtsklick D: und wählen Sie "Resize/Move Volume" sehen.

Lautstärke verschieben

Schritt 2: Ziehen Sie im Popup-Fenster mittel Positioniere nach rechts, um D zu bewegen.

Bewegen Sie das Laufwerk D.

Gerührt

Eine detaillierte OK und zurück zum Hauptfenster, dem 10 GB nicht zugewiesenen Speicherplatz bewegt sich hinter C: fahren.

Nicht zugeordnet bewegt

Fügen Sie dem Laufwerk C nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu

Schritt 1: Rechtsklick C: fahren und wählen Sie “Resize/Move Volume" nochmal. Ziehen Sie im Popup-Fenster Recht Grenze nach rechts um den nicht zugewiesenen Platz zu halten.

Laufwerk C verlängern

Volumen erweitern

Klicken Sie auf OK und kehren Sie zum Hauptfenster zurück Nicht zugewiesener Speicherplatz wurde dem Laufwerk C hinzugefügt.

Lautstärke erweitert

Denken Sie daran, zu klicken Apply oben links zum Ausführen fertig.

Zusammenfassend

Zum Hinzufügen oder Zusammenführen von nicht zugewiesenem Speicherplatz zum C-Laufwerk in Windows Server 2016 kann die Datenträgerverwaltung nur ausgeführt werden, wenn sich der nicht zugewiesene Speicherplatz hinter dem C-Laufwerk befindet. Mit der Partitionssoftware können Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz von jeder Position aus hinter das Laufwerk C verschieben. Es ist auch in der Lage, den nicht zugewiesenen Speicherplatz einfach zum Laufwerk C hinzuzufügen / zusammenzuführen.

Hinweis: Die Server 2016-Datenträgerverwaltung kann nur nach dem Verkleinern des Volumes Speicherplatz auf der rechten Seite aufheben. Die Einschränkung führt dazu, dass weitere Schritte erforderlich sind, um dieses Problem zu lösen. Mit NIUBI Partition Editorkönnen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz unter erstellen links Seite, so dass C-Laufwerk leicht erweitert werden kann, ohne den nicht zugewiesenen Platz zu verschieben.

Mehr erfahren Zum Ausprobieren herunterladen