Wie löse ich das Problem mit C: Laufwerk, bei dem der Speicherplatz knapp wird?

Viele Computerbenutzer sind auf das Problem gestoßen, dass die C Laufwerk hat nicht genügend Platz und Windows zeigt eine Warnung mit „Low Disk Space“. Dieses Problem ist für Windows XP-Benutzer sehr normal, da das Festplattenlaufwerk beim Erstellen dieses Systems sehr klein ist.

Unabhängig davon, ob Sie Windows XP / Vista / 7/8/10 oder Windows Server 2016/2012/2008/2003 verwenden, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie früher oder später auf dieses Problem stoßen, weil:

  1. Windows-Updates werden kontinuierlich auf Laufwerk C gespeichert.
  2. Temporäre Dateien und Caches werden standardmäßig auf Laufwerk C gespeichert.
  3. Alle Anwendungen werden standardmäßig auf Laufwerk C installiert.
  4. Einige Dateien schreiben immer noch auf Laufwerk C, auch wenn Sie festlegen, dass Anwendungen auf Datenlaufwerken installiert werden.

Das Symptom von C fahren aus dem Raum

Es ist gefährlich, wenn auf dem System C: -Laufwerk nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, aber niemand merkt, wie viel freier Speicherplatz jeden Tag verfügbar ist. Microsoft erstellt daher eine Warnung.

Windows XP und Server 2003 zeigt die Warnung zu wenig Speicherplatz an - „Auf der lokalen Festplatte (C :) ist nicht mehr genügend Speicherplatz vorhanden. Klicken Sie hier, um Speicherplatz auf diesem Laufwerk freizugeben, indem Sie alte oder unnötige Dateien löschen. “

Festplatte nicht genügend Speicherplatz

In Windows Vista und späteren Editionen wird diesem Laufwerk, das zur Neige geht, ein roter Balken anstelle des Standardblauen in „Arbeitsplatz“ wie folgt angezeigt:

Geringer Speicherplatz

Das Risiko, dass dem C-Laufwerk der Speicherplatz ausgeht

Unabhängig davon, ob Sie PC- oder Windows Server-Benutzer sind, sollten Sie versuchen, dieses Problem so schnell wie möglich zu lösen, da dies Ihren Computer beschädigen kann:

  1. Das System läuft viel langsamer.
  2. Kein Platz zum Installieren kritischer Windows-Updates.
  3. Das System kann abstürzen, wenn der Speicherplatz extrem niedrig ist.

Wie kann das Problem mit dem geringen Speicherplatz behoben werden?

Platz schaffen

Das erste, was Sie tun sollten, ist Speicherplatz mit dem in Windows integrierten Bereinigungsprogramm freizugeben.

  1. So geben Sie Speicherplatz in Windows Server 2003 frei
  2. So geben Sie Speicherplatz in Windows Server 2008 frei
  3. So geben Sie Speicherplatz in Windows Server 2012 frei
  4. So geben Sie Speicherplatz in Windows Server 2016 frei

Danach können Sie freien Speicherplatz zurückfordern. Die Ausführung dieser Aufgabe kann jedoch lange dauern.

Wenn Sie nicht viel freien Speicherplatz zurückfordern können, versuchen Sie, das Laufwerk zu erweitern, das zur Neige geht.

Erweitern Sie Laufwerk

Laufwerk erweitern bedeutet, dieses Laufwerk zu vergrößern, indem nicht verwendeter Speicherplatz von anderen Datenlaufwerken, dem Betriebssystem und allen Daten verwendet wird. Behalten Sie einfach die Partitionsgröße bei. Die Größenänderung von Partitionen ist der schnellste und einfachste Weg, um Probleme mit dem C-Laufwerk zu beheben.

Wie kann man die Partition erweitern, um das Laufwerk C zu reparieren, auf dem nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist?

  1. So erweitern Sie die Partition in Windows Server 2003
  2. So erweitern Sie das Laufwerk C in Windows Server 2008 (R2)
  3. So ändern Sie die Größe des Laufwerks C in Windows Server 2012
  4. So erhöhen Sie den Speicherplatz auf dem C-Laufwerk in Windows Server 2016

Erweitern Sie das Laufwerk C mit dem kostenlosen Partitionsmanager

Für Windows 10/8/7 / Vista / XP-Benutzer gibt es kostenloser Partitionsmanager Software, die helfen kann Erhöhen Sie den C-Laufwerksplatz einfach.

Schritt 1: Herunterladen NIUBI Partition Editor Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das nebenstehende Volume D und wählen Sie „Resize/Move Volume" sehen.

Ändern Sie die Größe des Volumens

Ziehen links Grenze nach rechts im Popup-Fenster.

Ziehen Sie, um die Größe zu ändern

Klicken Sie auf OK und 20 GB nicht zugewiesener Speicherplatz, der hinter dem Laufwerk C generiert wird.

Nicht zugeordnet erstellt

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C und wählen Sie „Resize/Move Volume" nochmal. Ziehen Recht Grenze nach rechts um den nicht zugewiesenen Speicherplatz im Popup-Fenster zu halten.

Laufwerk C verlängern

Zum Erweitern ziehen

Schritt 3: Klicken Sie auf OK, und der freie Speicherplatz des Laufwerks C wurde um 20 GB erhöht, indem Sie von D auf klicken Apply oben links zum Ausführen fertig.

C-Laufwerk erhöht

Wenn in D nicht genügend freier Speicherplatz vorhanden ist, beziehen Sie ihn einfach von anderen Volumes auf derselben Festplatte.

Videoanleitung zum Erweitern des Laufwerks C ohne Datenverlust

(Vollbild wird empfohlen)

Zusammenfassung und Vorsicht

Es ist nicht schwierig, das Problem mit dem freien Speicherplatz des Laufwerks zu beheben. Beachten Sie jedoch zwei Punkte:

  1. Wenn Sie Speicherplatz freigeben, das in Windows integrierte Bereinigungsprogramm verwenden, empfehle ich nicht, ein Drittanbieter-Tool zu verwenden oder Dateien manuell zu löschen, da dies zu Datenverlust führen kann.
  2. Wählen Sie ein zuverlässiges Programm aus, um Partitionen zu erweitern, da ein fehlerhaftes Programm zu Systemfehlern oder Laufwerksbeschädigungen führen kann. NIUBI Partition Editor ist die einzige Software, die die Roll-Back-Technologie integriert hat, um 100% Datensicherheit beim Ändern der Partitionsgröße zu gewährleisten. Dies ist sowohl für PCs als auch für Windows-Server sehr wichtig. Mehr erfahren