Ändern Sie die Größe des C-Laufwerks für Windows 2003 Server sicher

Laufwerk C: ist die Standardpartition für die Installation des Windows 2003-Betriebssystems. Nachdem Sie diesen Server für einen bestimmten Zeitraum ausgeführt haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass das System C: Laufwerk hat nicht genügend Speicherplatz. Erfahrene Serveradministratoren wissen, dass die schnelle Lösung dieses Problems darin besteht, die Größe der Volumes zu ändern. Laufwerk C verlängern indem Sie freien Speicherplatz von anderen Volumes nehmen. In diesem Artikel werde ich vorstellen Erweitern / Ändern der Größe des Laufwerks C in Windows Server 2003 (R2) ohne Datenverlust, schnell und einfach.

Ändern Sie die Größe von C-Laufwerk 2003

Warum die Größe des Server 2003 C-Laufwerks ändern?

Nach der Installation des Betriebssystems wurden vom System C-Laufwerk nur 2-3 GB Speicherplatz verwendet, sodass viele Leute der Meinung sind, dass 20 GB für das C-Laufwerk ausreichen. Windows lädt jedoch kontinuierlich Updates herunter, von denen die meisten Hunderte von MB groß sind. Neben den wichtigen Serverdiensten und -anwendungen, die viel freien Speicherplatz beanspruchen, füllen viele andere Arten von Dateien auch das Laufwerk C schnell aus.

Ob "Low Disk SpaceWenn die Warnung angezeigt wird, sollten Sie die Größe der Partition ändern und das Laufwerk C so schnell wie möglich erweitern. Andernfalls wird die Serverleistung in kurzer Zeit beeinträchtigt.

Neue Computertechnologien erleichtern das Leben. Heutzutage können Sie die Größe der vorhandenen Festplattenpartition ändern, ohne einen ganzen Tag für das Sichern, Wiederherstellen des Volumes und das Wiederherstellen aller Daten zu verschwenden. Sie sollten jedoch auf den Server achten Datensicherheit.

Welches Dienstprogramm soll die Größe des Server 2003 C-Laufwerks ändern?

Anders als bei Server 2008 gibt es unter Windows 2003 Disk Management keine Funktion zum Erweitern des Volumes. Diskpart kann die Systemstartpartition nicht erweitern. Die einzige Auswahl ist die eines Drittanbieters Partitionierungssoftware.

Unter der Dienstprogramme für Serverpartitionen, NIUBI Partition Editor ist das sicherste, da es das EINZIGE Tool ist, das 100% ige Datensicherheit beim Ändern der Größe von Volumes gewährleisten kann. Wie? Wenn während der Größenänderung ein Softwarefehler oder ein Hardwareproblem einschließlich eines Stromausfalls auftritt, ist dies eindeutig 1 zweites Rollback Technologie kann automatisch Setzen Sie den Server auf den Status zurück, bevor Sie die Größe ändern Eine SekundeSystem und Daten bleiben also immer intakt.

Diese Technologie ist für einen Server sehr wichtig und nützlich. Es kann mehrere Stunden bis zu einem ganzen Tag dauern, um die Sicherung wiederherzustellen, Daten zu überprüfen und alles wieder normal zu machen, wenn Systemschäden oder Datenverlust durch andere Software verursacht werden. Das Sichern ist wichtig, aber es bedeutet nicht alles. Es ist auch wichtig, den Server für lange Zeit offline zu lassen.

Darüber hinaus hilft der integrierte Algorithmus zum Verschieben von Dateien beim Ändern der Partitionsgröße 30% bis 300% schneller Bei JEDER anderen Software wird viel Zeit gespart, insbesondere wenn das zu verkleinernde Volume eine große Anzahl von Dateien enthält, z. B. Laufwerk D.

So ändern Sie die Größe des Windows 2003 C-Laufwerks

Herunterladen Auf dem Partition Editor Server werden alle verbundenen Festplattenpartitionen sowie die Kapazität und der freie Speicherplatz jedes Volumes angezeigt.

Ändern Sie die Größe des Volumens

Schritt 1: Rechtsklick D und wählen Sie "Resize/Move Volume“Ziehen Sie im Popup-Fenster links Grenze nach rechts um es zu schrumpfen.

Laufwerk verkleinern

Eine detaillierte OK und zurück zum Hauptfenster wird hinter Laufwerk C: etwas nicht zugewiesener Speicherplatz generiert.

Nicht zugeordnet erstellt

Schritt 2: Rechtsklick C und Größe ändern “Resize/Move Volume" nochmal. Ziehen Sie im Popup-Fenster die Recht Grenze nach rechts um den nicht zugewiesenen Platz zu halten.

Laufwerk C verlängern

Schritt 3: Klicken Sie auf OK, Und klicken Sie auf Apply oben links zum Ausführen fertig. Das Laufwerk C wurde auf 30.02 GB erhöht, indem 10 GB freier Speicherplatz von D bereitgestellt wurden. Ist es einfach, die Größe des Laufwerks C in Windows Server 2003 zu ändern?

Partition in der Größe geändert

Wenn auf dem angrenzenden Volume nicht genügend freier Speicherplatz vorhanden ist, können Sie freien Speicherplatz von allen anderen Volumes auf derselben Festplatte erhalten. Schau das Video So ändern Sie die Größe von Partitionen.

Neben dem Datenschutz und der schnellen Größenänderung, Hot Resize Technologie von NIUBI Partition Editor kann die NTFS-Partition in Windows ohne Neustart erweitern. (Schließen Sie andere laufende Anwendungen und öffnen Sie Dateien, bevor Sie dieses Programm starten.) Alle Arten von Hardware-RAID-Arrays mit einem beliebigen RAID-Controller sowie virtuelle VMware / Hyper-V-Maschinen werden unterstützt.

Hinweis: Brechen Sie kein RAID-Array und führen Sie keine anderen Vorgänge auf dem Controller aus. Führen Sie einfach die obigen Schritte aus, um die Größe des Laufwerks C in 2003 Server zu ändern. Dies gilt auch für die Größenänderung von physischen Laufwerken.

Für Unternehmensbenutzer Enterprise Edition Ermöglicht die unbegrenzte Installation auf PCs und Servern in Ihrem Unternehmen, um Zeit und Kosten zu sparen.