Laufwerk C hat keinen Speicherplatz mehr in Windows Server 2012

Das gleiche gilt für andere Versionen, Laufwerk C hat keinen Platz mehr in Windows Server 2012. Windows-Updates, Anwendungen, Protokolle, Cache und viele andere Dateitypen werden auf Laufwerk C gespeichert, natürlich wird es früher oder später voll. Neben "Wenig Speicherplatz” Warnung erscheint, Laufwerk C wird im Datei-Explorer in rot geändert. In dieser Situation möchte niemand von vorne anfangen oder Partitionen neu erstellen und alles wiederherstellen. In diesem Artikel stelle ich vor, wie Sie Laufwerk C: in Windows Server 2012 (R2) schnell und einfach ohne Speicherplatz reparieren können.

C fahren aus dem Raum

Das Risiko, dass dem C-Laufwerk der Speicherplatz ausgeht

Wenn auf dem Laufwerk C in Windows 2012 Server der Speicherplatz ausgeht, versuchen Sie besser, das Problem so schnell wie möglich zu beheben, da es viele Probleme verursacht, wie z.

  1. Kein freier Speicherplatz für die Installation kritischer Windows-Updates.
  2. Einige Windows-Dienste funktionieren nicht mehr.
  3. Server bleibt hängen, startet unerwartet neu oder stürzt sogar ab.

Wenn Sie mit Google suchen, finden Sie alle Methoden. Natürlich können Sie alle ausprobieren, aber um dieses Problem zu lösen, reichen 2 Methoden aus.

1. Geben Sie Speicherplatz auf Laufwerk C frei

Wenn dem Laufwerk C in Windows Server 2012 der Speicherplatz ausgeht, besteht der erste Schritt darin, die Festplatte zu bereinigen. Es gibt viele unnötige und Junk-Dateien im Laufwerk C:. Bereinigen Sie die Festplatte, um diese Dateien zu entfernen, dann können Sie einen Teil des Speicherplatzes zurückgewinnen. Um diese Aufgabe zu erfüllen, können Sie entweder die Windows-Datenträgerbereinigung oder Optimierungssoftware von Drittanbietern verwenden. Ich empfehle immer die native Windows-Datenträgerbereinigung, da diese Dateien schnell und sicher gelöscht werden können.

Hinweis: anders bei anderen Versionen, Datenträgerbereinigung in Server 2012 standardmäßig deaktiviert ist, müssen Sie die Datenträgerbereinigung im Voraus installieren oder aktivieren.

So beheben Sie das Problem, dass auf dem Windows Server 2012 C-Laufwerk nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, indem Sie die Festplatte bereinigen:

Schritte 1: Klicken Sie auf Server-Manager Klicken Sie unten links auf die zweite Option.Fügen Sie Rollen und Funktionen hinzu".

Server Administrator

Schritte 2: Klicken Sie auf Nächste bis du siehst Eigenschaften.

Rollen hinzufügen

Schritte 3: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor „Desktop-Erfahrung"Und klicken Sie auf Nächste.

Zum Installieren auswählen

Schritte 4: Klicken Sie innerhalb weniger Minuten nach Abschluss der Installation auf Schließen.

Installieren Sie vollständig

Schritte 5: Starten Sie den Server neu, um das Hinzufügen von Funktionen abzuschließen.

Neustart

Schritte 6: Öffnen Sie den Windows Explorer, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C und klicken Sie auf Immobilien, Und klicken Sie auf Datenträgerbereinigung.

Datenträgerbereinigung

Schritte 7: Wählen Sie im nächsten Fenster die Dateien aus, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf OK.

Dateien auswählen

Schritte 8: Wiederholen Sie Schritt 7 bis Systemdateien bereinigen.

Wenn Sie nach dem Bereinigen der Festplatte weniger als 20 GB freien Speicherplatz erhalten, sollten Sie besser mehr von einer anderen Partition hinzufügen. Andernfalls wird das Laufwerk C in Kürze wieder voll. Mit sicherer Partitionssoftware können Sie eine große Partition verkleinern, um freien Speicherplatz freizugeben, und dann auf das Laufwerk C verschieben. Betriebssystem, Programme und alles andere bleiben gleich wie zuvor.

2. Verschieben Sie freien Speicherplatz von einer anderen Partition

Um diese Aufgabe zu erfüllen, NIUBI Partition Editor ist empfohlen. Besser als andere Tools verfügt es über einzigartige 1-Sekunden-Rollback-, Virtual Mode- und Cancel-at-Well-Technologien zum Schutz von System und Daten. Darüber hinaus ist es viel schneller, Partitionen zu verkleinern und zu verschieben. Dies ist sehr hilfreich, wenn sich auf Ihrem Server eine große Anzahl von Dateien befindet.

So verschieben Sie freien Speicherplatz, wenn der Speicherplatz des Laufwerks C in Windows Server 2012 knapp wird:

Schritte 1: Herunterladen NIUBI Partition EditorKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf das nebenstehende Laufwerk D: und wählen Sie „Resize/Move Volume".

Ziehen Sie, um die Größe zu ändern

Schritte 2: Ziehen Sie im Popup-Fenster die links Grenze nach rechts D verkleinern und nicht zugewiesenen Platz schaffen.

Volumen verkleinern

Oder geben Sie einen Betrag in das Feld "Nicht zugewiesener Speicherplatz vor" ein.

Ziehen Sie, um die Größe zu ändern

Klicken Sie OK und zurück zum Hauptfenster wird ein Teil des freien Speicherplatzes im Laufwerk D links in Nicht zugewiesen geändert.

Nicht zugeordnete Raum

Schritte 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C und führen Sie „Resize/Move Volume", Zieh den Recht Grenze nach rechts um diesen nicht zugewiesenen Speicherplatz zusammenzuführen.

Ziehen Sie, um die Größe zu ändern

Halten Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz

Schritte 4: Klicken Sie auf OK und zurück zum Hauptfenster, klicken Sie schließlich Hinzufügen oben links zum Ausführen fertig!

Partition in der Größe geändert

Bevor Sie auf Übernehmen klicken, werden alle Vorgänge unten links als ausstehend aufgeführt, echte Festplattenpartitionen werden nicht geändert. Die ausstehenden Vorgänge, die als „Prüfen“ gekennzeichnet sind, können in Windows ohne Neustart des Servers durchgeführt werden.

So verschieben Sie freien Speicherplatz von anderen Partitionen auf das Laufwerk C:

Wenn Sie Hardware-RAID-Arrays verwenden, unterbrechen Sie das Array nicht. Befolgen Sie die gleichen Schritte oben, es gibt keinen Unterschied. Wenn die gesamte Systemfestplatte voll ist, können Sie Kopieren Sie diese Festplatte auf eine größere und Partition(en) mit zusätzlichem Speicherplatz erweitern. Neben Partition verkleinern, verschieben, erweitern und kopieren, NIUBI Partition Editor hilft Ihnen bei vielen anderen Verwaltungsvorgängen für Festplattenpartitionen.

Mehr erfahren Herunterladen, um es zu versuchen

Um das C-Laufwerk in Windows Server 2012 (R2) vollständig zu reparieren, erweitern Sie das C-Laufwerk so groß wie möglich und führen Sie die native Windows-Datenträgerbereinigung monatlich aus, um neue Junk-Dateien zu entfernen.