So erweitern Sie das Laufwerk C in Windows Server 2012 R2

Aktualisiert am Juni 8, 2022

Dasselbe gilt für andere Versionen, nachdem Windows Server 2012 für einen bestimmten Zeitraum ausgeführt wurde. System C-Laufwerk wird voll. In diesem Fall gibt es kein freier Speicherplatz um Windows-Updates oder andere Anwendungen zu installieren. Niemand mag es, alles zu sichern, Partitionen neu zu erstellen, aus Backups wiederherzustellen und Daten zu überprüfen, weil es so viel Zeit kostet. Viele Leute fragen, ob es möglich ist Erweitern Sie das Laufwerk C in Server 2012 ohne Programme und Daten zu verlieren. Die Antwort ist ja. In diesem Artikel stelle ich vor, wie Sie das Laufwerk C-Volume in Windows Server 2012 R2 mit einem nativen Windows-Tool und sicherer Partitionssoftware erweitern.

Erweitern Sie C: Laufwerk mit Server 2012 Disk Management

In der Windows Server 2012-Datenträgerverwaltungskonsole werden alle fehlerfreien Datenträgerpartitionen angezeigt, die mit diesem Server verbunden sind. Mit diesem nativen Tool können Sie einige grundlegende Vorgänge ausführen, z. B. Erstellen, Löschen, Formatieren von Partitionen usw. Neben den Grundfunktionen bietet das integrierte Tool „Volume erweitern" und "Volume verkleinern" kann dir helfen Ändern Sie die Größe der Server 2012-Partition ohne Daten zu verlieren.

Es ist jedoch nicht 100% sicher. Die Datenträgerverwaltung hat meine Partitionen mehrmals zerstört, als ich die Partition verkleinert habe. Um das Laufwerk C in Windows Server 2012 (r2) mit der Datenträgerverwaltung zu erweitern, muss Ihr Partitionslayout alle folgenden Anforderungen erfüllen:

  1. Es gibt mindestens eine Datenpartition auf derselben Festplatte.
  2. Die zusammenhängende Partition rechts müssen Sie vorher löschen.
  3. Es gibt eine dritte Partition, um alle Dateien in der zu löschenden Partition zu speichern.
  4. Da Laufwerk C primär ist, muss die rechte zusammenhängende Partition auch primär sein.

Wenn Ihre Partitionskonfiguration alle Anforderungen erfüllt und Sie eine Partition löschen können, um angrenzenden nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten, können Sie die Datenträgerverwaltung ausprobieren. Springen Sie andernfalls zum nächsten Abschnitt, um eine sichere Partitionssoftware auszuführen.

So erweitern Sie das Laufwerk C in Server 2012 r2 über die Datenträgerverwaltung:

  1. Presse Windows + X zusammen und klicken Sie dann auf Datenträgerverwaltung.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die zusammenhängende Partition hinter Laufwerk C: (z. B. D :) und wählen Sie Volume löschen.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf System C: Laufwerk und wählen Sie Volume erweiternKlicken Sie im Popup-Fenster "Volume-Assistenten erweitern" auf "Weiter" bis "Fertig stellen".

Volumen erweitern

Warum Partition nicht verkleinern?

Die Funktion „Volume erweitern“ der Datenträgerverwaltung kann eine Partition nur dann erweitern, wenn sie vorhanden ist zusammenhängend Nicht zugeordnete Raum auf der rechten Seite. Aus diesem Grund müssen Sie D löschen, um das Laufwerk C zu erweitern. Wenn Sie das Laufwerk D mit der Datenträgerverwaltung verkleinern, wird rechts von D nicht zugewiesener Speicherplatz erstellt. Natürlich kann dieser nicht benachbarte nicht zugewiesene Speicherplatz nicht auf das Laufwerk C erweitert werden.

Hinweis: wenn das zusammenhängende D-Laufwerk a ist logisch Partition, Sie noch Laufwerk C kann nicht verlängert werden in Server 2012 Disk Management nach dem Löschen von D.

Erhöhen Sie den Speicherplatz auf dem C-Laufwerk mit einer sicheren Partitionssoftware

Im Vergleich zu nativen Windows-Tools ist Software von Drittanbietern viel leistungsfähiger. Mit sicherer Partitionssoftware können Sie das Laufwerk C erweitern, ohne andere Partitionen zu löschen. Betriebssystem, Programme und alles andere bleiben gleich wie zuvor. Unzuverlässige Software beschädigt wahrscheinlich das System oder die Partition. Wenn es passiert, verschwenden Sie viel Zeit mit der Wiederherstellung.

Besser als andere Tools, NIUBI Partition Editor verfügt über die 1-Sekunden-Rollback-Technologie, um Ihr System und Ihre Daten zu schützen. Wenn es Fehler beim Ändern der Partitionsgröße erkennt, setzt es den Server automatisch und blitzschnell in den ursprünglichen Zustand zurück. Darüber hinaus verfügt es über Virtual Mode und Cancel-at-Well-Technologie, um Fehlbedienungen zu vermeiden. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass Partitionen viel schneller verkleinert, verschoben und kopiert werden können. Dies ist sehr hilfreich, wenn sich auf Ihrem Server eine große Anzahl von Dateien befindet. Partition verkleinern und Erhöhen Sie den C-Laufwerksplatzmüssen Sie nur auf die Festplattenzuordnung ziehen und dort ablegen.

So erweitern Sie das Laufwerk C in Windows Server 2012 R2 ohne Datenverlust:

Schritte 1: Herunterladen NIUBI Partition EditorKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf D: Laufwerk (die zusammenhängende Partition) und wählen Sie „Resize/Move Volume".

Ziehen Sie, um die Größe zu ändern

Schritte 2: Ziehen Sie im Popup-Fenster die links Grenze nach rechts um diese Partition zu verkleinern und nicht zugewiesenen Speicherplatz zu schaffen auf der Linken.

Volumen verkleinern

Sie können auch einen Wert hinter dem Feld "Nicht zugewiesener Speicherplatz vor" eingeben.

Ziehen Sie, um die Größe zu ändern

Klicken Sie OK und zurück zum Hauptfenster, wird eine ausstehende Operation aufgelistet. Hinter Laufwerk C: werden im virtuellen Modus 20 GB nicht zugewiesener Speicherplatz erstellt.

Nicht zugeordnete Raum

Schritte 3: Rechtsklick C: fahren und ausführen “Resize/Move VolumeZiehen Sie erneut die Recht Grenze nach rechts um diesen nicht zugewiesenen Speicherplatz zusammenzuführen.

Ziehen Sie, um die Größe zu ändern

Halten Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz

Schritte 4: Klicken Sie auf OK und zurück zum Hauptfenster, wird ein weiterer ausstehender Vorgang aufgelistet. Klicken Hinzufügen oben links zum Ausführen fertig!

Partition in der Größe geändert

Diese Partitionssoftware unterstützt alle Arten von virtuellen SSD/HDD-, VMware/Hyper-V-Maschinen, alle Arten von Hardware-RAID-Arrays, USB-Flash-Laufwerken und Speicherkarten. Wenn Sie Hardware-RAID verwenden, tun Sie dies nicht Brechen Sie das Array ab oder führen Sie eine Operation am RAID-Controller aus. Befolgen Sie einfach die gleichen Schritte.

So erweitern Sie das Laufwerk C in Server 2012 R2 (Video)

Neben dem Verkleinern der Partition und dem Erweitern des C-Laufwerks in Windows Server 2012/2016/2019/2022 und dem vorherigen Server 2003/2008 NIUBI Partition Editor hilft beim Konvertieren des Festplattenpartitionstyps, clone disk partitionieren, verschieben, zusammenführen, verstecken, löschen, Partition defragmentieren, fehlerhafte Sektoren scannen und vieles mehr.

Mehr erfahren Herunterladen, um es zu versuchen